Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Sebastian Hoppe/Staatsschauspiel
Königlicher Intrigantenstadl ohne Pep  

Dresden. Friedrich Schillers "Maria Stuart" erlebt im Großen Haus des Staatsschauspiels Dresden eine eher biedere Premiere. weiterlesen

 
  
Rücktritt, Herzinfarkt, Ermittlungen: Wirbel um Dieter Wedel 
Swen Pförtner

Dieter Wedel legt sein Amt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele nieder. Zugleich werden Ermittlungen gegen den Star-Regisseur bekannt. Er selbst liegt im Krankenhaus. weiterlesen

 
 
Kultur-Wochenendtipp Bad Elster
Jan Bräuer

Bad Elster/CVG. Der Winter kehrt zurück und damit auch die Träume in den Winternächten. Inspiriert von dieser Jahreszeit bietet die Kultur- und Festspielstadt ... weiterlesen

 
 
  
Rekord für den Kölner «Tatort» 
Valentin Menke

Das Ermittlerduo im Kölner «Tatort» ist bereits seit 20 Jahren im Dienst, doch weiterhin enorm beliebt. Der neueste Fall der Kommissare Ballauf und Schenk hatte eine Rekord-Einschaltquote. Das Interesse am Dschungelcamp hat dagegen nachgelassen. weiterlesen

 
  
«Die sieben Todsünden» von Pina Bausch in Wuppertal 
Franziska Strauss

Weltweit hat die Choreographin Pina Bausch mit ihrem Tanztheater Erfolge gefeiert. Nach ihrem Tod pflegt die Kompanie das große Repertoire. In Wuppertal kam jetzt «Die sieben Todsünden» auf die Bühne: mit jungen und sehr gestandenen Tänzern. weiterlesen

 
 
  
Zeitgeschichtliches Forum erhält neue Dauerausstellung 
Sebastian Willnow

Leipzig (dpa) - Das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig erhält eine komplett neue Dauerausstellung zu SED-Diktatur, Mauerfall und dem wiedervereinigten ... weiterlesen

 
  
«Three Billboards» räumt bei SAG-Awards ab 
Vince Bucci

Zum 24. Mal wurden die SAG-Awards in Hollywood verliehen. «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» empfiehlt sich dabei als ganz heißer Oscar-Favorit. weiterlesen

 
 
  
«Fack ju Göhte - Se Mjusicäl» in München 
Sven Hoppe

Chantal, Danger und Herrn Müller gibt es jetzt auch auf der Bühne zu bewundern. «Fack Ju Göhte - Se Mjusicäl» ist kein Abklatsch der erfolgreichen Filmreihe. Das Musical ist mitreißend, unterhaltsam und äußerst sehenswert. weiterlesen

 
  
«Transformers» hat Chancen auf «Goldene Himbeere» 
Ian West

Über diese Auszeichnung freut sich niemand: Mit der «Goldenen Himbeere» werden jedes Jahr die angeblich schlechtesten Filme und Schauspieler prämiert. In diesem Jahr haben ein Actionfilm und ein Erotikdrama beste Chancen auf die zweifelhafte Ehre. weiterlesen

 
 
  
Jubiläumsausstellung 275 Jahre Gewandhausorchester öffnet 
Birgit Zimmermann

Vor 275 Jahren gründeten Leipziger Tuchmacher das Gewandhausorchester. Das Jubiläum wird unter anderem mit einer Ausstellung gewürdigt. weiterlesen

 
  
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig wird neu gestaltet 
Sebastian Willnow

Leipzig (dpa) - Das Zeitgeschichtliche Forum Leipzig wird in diesem Jahr grundlegend umgestaltet. Die Dauerausstellung zur DDR-Geschichte und zur friedlichen ... weiterlesen

 
 
  
"Sie kommen nach Hause, endlich nach Hause!"  
Amiga

Marienberg/Berlin. Etwas, das die DDR vor der eigenen Bevölkerung ungern an die große Glocke hing, waren die gelockerten Wehrdienstbedingungen Ende der 80er: Ingenieure ... weiterlesen

 
  
Lachen und Entsetzen  
Matthias Rietschel/Landesbühnen

Radebeul. Die Landesbühnen Sachsen setzen mit der Opernversion von "Tschick" auf populären Stoff. Das geling zumindest teilweise. weiterlesen

 
 
  
«Shape of Water» gewinnt US-Produzentenpreis 
-

Die Oscar-Verleihung rückt näher. Aber es kann auch noch Überraschungen geben. weiterlesen

 
  
Trauer um den legendären Paul Bocuse 
Laurent Cipriani

Paul Bocuse war die Inkarnation der französischen Küche und auch weltweit der berühmteste Vertreter seiner Zunft. Nun ist er mit 91 Jahren in seinem Heimatort bei Lyon gestorben. weiterlesen

 
 
  
Can Dündar eröffnet Hamburger Lessingtage 
Georg Wendt

Die neunte Ausgabe des Theaterfestivals Lessingtage bietet bis 4. Februar unter dem Motto «Demokratie und ihre aktuelle Gefährdung» Gastspiele aus Frankreich, Griechenland, Ungarn, Polen, Österreich und Berlin sowie Eigenproduktionen. weiterlesen

 
  
Valletta feiert sich als Kulturhauptstadt 
Stephen Busuttil Fmipp

Akrobaten schweben über einen frisch renovierten Brunnen, Feuerwerk knallt, Lichter verwandeln historische Gebäude in Leinwände. Maltas Kapitale Valletta feiert sich als Europäische Kulturhauptstadt. Aber nicht jeder ist zufrieden. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Onkel-Max-Frage
Auf welcher Basis berechnet man die Wirtschaftsleistung pro Einwohner?
Onkel Max
Tomicek

Wenn die Entwicklung der Wirtschaft in West- und Ostdeutschland dargestellt wird, liegt der Osten mit der Pro-Kopf-Leistung stets hinter der Pro-Kopf-Leistung der Westdeutschen! Ich hatte einen Betrieb mit vielen fleißigen Frauen und konnte auch die Leistung gleichgelagerter Firmen in Westdeutschland kennenlernen - absolut kein Unterschied, was sicher auch auf alle anderen Branchen zutrifft. Meine Frage: Was wird für die Berechnung zugrunde gelegt? (Diese Frage hat Günter Siegel aus Auerbach gestellt.)

Antwort lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm