22-Jähriger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Chemnitz. Ein 22-Jähriger ist am Montagfrüh aus einem Gebüsch heraus aufs Straßenbahngleis nahe der Haltestelle Johann-Richter-Straße getreten und wurde dabei von einer landwärts fahrenden Bahn erfasst. Er musste mithilfe pneumatischer Hebekissen, mit denen die Bahn angehoben wurde, von der Feuerwehr befreit werden. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Fahrerin der Straßenbahn sowie weitere Augenzeugen mussten medizinisch betreut werden. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Stelzendorf und der Rettungsdienst.

Der Straßenbahnverkehr läuft seit 12.15 Uhr wieder störungsfrei. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...