CFC-Pressesprecherin Nicole Oeser gibt Funktion auf

Chemnitz. Weiterer personeller Aderlass an der Gellertstraße: Die Pressesprecherin des Chemnitzer FC, Nicole Oeser, gibt ihre Position auf. Das hat der Verein am Mittwoch mitgeteilt. Sie wolle sich einer neuen Herausforderung stellen, erklärte die gebürtige Chemnitzerin zu ihrer Entscheidung. Sie stehe dem Verein aber gern weiterhin beratend zur Verfügung und werde dem CFC weiter als Mitglied und Fan treu bleiben. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...