Werbung/Ads
Menü

Themen:

Dieser Blitzer am Weißen Weg steht nun nicht mehr.

Foto: Toni Söll/Archiv

Chemnitz: Opel fährt Blitzer um

erschienen am 15.07.2017

Chemnitz. Im Chemnitzer Stadtteil Hilbersdorf hat ein Opelfahrer am Samstagmorgen einen Blitzer umgelegt. Der 55-Jährige kam mit seinem Wagen auf der Dresdner Straße in Höhe Weißer Weg nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem stationären Blitzer. Dieser wurde aus der Verankerung gerissen, teilte die Polizei mit.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Schaden von über 60.000 Euro. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
3
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
3
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 17.07.2017
    07:43 Uhr

    Hinterfragt: Der Opel-Fahrer sollte die Stadt auf Schadenersatz in Anspruch nehmen, denn hätte die diesen "gefährlichen Gegenstand" dort nicht in den Verkehr gestellt, wäre sein Opel sicherlich noch ganz ... ;-)

    0 4
     
  • 16.07.2017
    18:02 Uhr

    Zeitungss: Nach der Instandsetzung des Opel wäre Plauen ein neues Reiseziel, bevor die Stadtkasse überläuft durch die Überwachung der neuen "Unfallschwerpunkte".

    0 2
     
  • 16.07.2017
    00:07 Uhr

    ange3: Gott sei dank

    1 2
     

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Mo

20 °C
Di

19 °C
Mi

19 °C
Do

22 °C
Fr

21 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm