Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Chemnitzer Unternehmer wegen Drogenhandels vor Gericht

Chemnitz. Ein Chemnitzer Unternehmer muss sich seit Dienstag vor dem Amtsgericht Chemnitz verantworten. Er soll einen seiner Mitarbeiter in rund 150 Fällen mit Drogen statt mit Geld bezahlt haben. Der ...

erschienen am 13.02.2018

0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 27.04.2018
Matt Slocum
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen

Norristown (dpa) - Im ersten bedeutenden Urteil wegen sexueller Übergriffe seit Beginn der #MeToo-Bewegung ist der US-Entertainer Bill Cosby schuldig gesprochen worden. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 26.04.2018
Vedat Arik / Handout
Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Silivri (dpa) - Trotz internationaler Kritik hat ein türkisches Gericht mehrjährige Haftstrafen gegen führende Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet» wegen Unterstützung von Terrororganisationen verhängt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 25.04.2018
Linda Say
Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Silivri (dpa) - Trotz internationaler Kritik hat ein türkisches Gericht mehrjährige Haftstrafen gegen führende Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet» wegen Unterstützung von Terrororganisationen verhängt. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 11.04.2018
Manfred Rehm
Der Tag, an dem Rudi Dutschke niedergeschossen wurde

Berlin (dpa) - Rudi Dutschke steht am 11. April 1968 vor einer Apotheke auf dem Berliner Kurfürstendamm, als ihn ein Rechtsextremist mit drei Schüssen niederstreckt. Elf Jahre später stirbt der prominente linke Aktivist an den Spätfolgen des Attentats. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Mo

21 °C
Di

23 °C
Mi

21 °C
Do

22 °C
Fr

23 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm