Eins baut LED-Beleuchtung an Kraftwerks-Esse wieder ab

Der Schornstein des Heizkraftwerks in Furth wird bis mindestens Mitte 2015 ohne Illumination bleiben. Alle bereits installierten LED müssen demontiert werden, weil sie fehlerhaft sind.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...