Erzbergerstraße: Anwohner überrascht mit eigenen Plänen

Vier Jahre nach dem Brückenabriss erhöhen die Altendorfer den Druck auf die Stadt: Mit 3300 Unterschriften fordern sie den sofortigen Straßenneubau. Ein Anlieger war sogar schneller als die Planer.

2Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    0
    Interessierte
    04.07.2015

    Bürger wollen Brücke zurück ...
    Das is bestimmt é bissl zu viel verlangt bei den klammen Kassen in dieser Stadt ....
    wo man doch auch noch so viel Flüchtlinge zu versorgen hat ...

  • 0
    0
    Interessierte
    31.05.2015

    Unglaublich , wenn man ständig dem Abriß hinterherrennen muß ...
    Und was meint denn eigentlich ein OB dieser Stadt dazu ?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...