Ferien-Aktion - Bibliothek beteiligt sich am Buchsommer

Neukirchen.

Schüler sind in den Sommerferien in die Bibliothek Neukirchen eingeladen. Die Einrichtung beteiligt sich am "Buchsommer Sachsen", einer Aktion des Deutschen Bibliotheksverbandes, die jungen Leuten Lust aufs Lesen machen soll. Mädchen und Jungen, die während der Ferien drei oder mehr Bücher aus dem Bestand der Neukirchener Bibliothek lesen, erhalten ein Zertifikat, das laut Verband in die Deutsch-Note einfließt. Dafür müssen sich die Schüler in der Bücherei melden. Starten wird die Aktion am 18. Juni. An dem Tag findet um 15 Uhr zur Eröffnung eine Party statt. (gp)

Die Bücherei Neukirchen ist ab der kommenden Woche montags von 9 bis 12 sowie dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...