Inder feiern Lichterfest

Mehrere hundert Besucher hat am Samstag das indische Lichterfest "Diwali" in die TU-Mensa an der Reichenhainer Straße gelockt. Mit Theater, Musik und landestypischen Speisen wurde ihnen die indische Kultur und Tradition nähergebracht. In diesem Semester sind mehr als 800 Studenten aus Indien an der Chemnitzer Uni eingeschrieben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...