Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Keine Einkaufsmöglichkeit: Ratsentscheidung sorgt für Kritik

Wenn der Kühlschrank der 79 Jahre alten Ruth Kaphammel gefüllt werden muss, steht ihr ein 30-minütiger Fußmarsch bevor. Sie lebt an der Heinrich-Beck-Straße am südlichen Kaßberg. Der nächstgelegene ...

erschienen am 08.03.2018

2
Kommentare
2
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 08.03.2018
    12:49 Uhr

    61charly: Es braucht doch niemand glauben, daß dort ein Supermarkt für die Bewohner des Kaßbergs entstehen soll. Der ist geplant für all die Aus- und Einpendler, welche nur noch mit ihrem Kofferraum einkaufen. Das ergibt sich schon aus der Anzahl der geplanten Parkplätze, welche keiner der im Artikel Zitierten braucht. Damit wird nur neuer Kfz-Verkehr in die Szadt gezogen, mit allen bekannten Nebenwirkungen.

    2 5
     
  • 08.03.2018
    11:36 Uhr

    Hankman: Es gibt kein Grundrecht auf einen Supermarkt in der Nähe. Und es gibt in der Stadt jede Menge Einwohner, die es viel weiter bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit haben. Der Kaßberg ist das am dichtesten besiedelte Wohngebiet in Chemnitz. Aber es hat eine ganze Weile gedauert, bis es dort ordentliche Einkaufsmöglichkeiten gab. Ja, sie sind ungleich verteilt: Es gibt für den Lebensmitteleinkauf Supermärkte in der Ermafa-Passage am vorderen Nordrand und den Edeka am westlichen Rand - das war's. Aber das ist in anderen Stadtvierteln auch so, oft auch schlechter.

    Dafür ist der Kaßberg recht gut von der CVAG erschlossen. Die Buslinien 31, 62, 72 und die neue 82 durchqueren das Wohngebiet, weitere Linien verkehren auf der Limbacher und Zwickauer Straße. Mit der 82 zum Beispiel gelangt man sehr bequem zur Sachsen-Allee. Oder man fährt eine Haltestelle weit und steigt auf der Weststraße in die 62/72, mit der man bequem den Edeka auf der Westraße oder Rewe und Aldi auf der Waldenburger Straße erreicht. Wenn gar nichts anderes geht, kann man auch einen Bringedienst nutzen. Bietet etwa der Edeka auf der Weststraße an. Es gibt also durchaus Möglichkeiten.

    2 9
     

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 08.06.2018
SDMG / Kohls
Deutschland steht Wochenende mit Hitze und Unwettern bevor

Stuttgart/Frankfurt (dpa) - Nach den schweren Gewittern in der Nacht zum Freitag drohen Teilen Deutschlands auch am Wochenende Unwetter. Gewittrig bleibt es vor allem im Westen, im Süden und in der Mitte, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) ankündigte. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 15.05.2018
Robert Franke
Wasserrohrbruch auf dem Chemnitzer Kaßberg

Am Dienstagmorgen hat es auf dem Chemnitzer Kaßberg einen Wasserrohrbruch gegeben. ... Galerie anschauen

 
  • 23.04.2018
Dominic Lipinski
Das royale Baby ist da: Herzogin Kate bringt Sohn zur Welt

London (dpa) - Die Briten haben einen neuen Prinzen. Herzogin Kate (36) brachte am Montag einen Jungen zur Welt. Das Baby sei um 11.01 Uhr Ortszeit in Anwesenheit von Prinz William (35) geboren worden und wiege etwa 3,8 Kilogramm, teilte der Kensington-Palast in London mit. Mutter und Baby seien wohlauf. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 10.04.2018
Harry Härtel
Schwerer Unfall auf dem Kaßberg

Chemnitz. Auf dem Kaßberg ist es am Dienstagmorgen zu einem schweren Autounfall gekommen. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Di

23 °C
Mi

26 °C
Do

28 °C
Fr

16 °C
Sa

15 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm