Kollision zwischen Peugeot und Bus - zwei Verletzte

Chemnitz. Bei der Kollision zwischen einem Bus und einem Peugeot am Sonnenberg sind am Samstag zwei Fahrgäste verletzt worden. Der Zusammenstoß ereignete sich an der Kreuzung Palmstraße/Hainstraße. Die 33-jährige Pkw-Fahrerin hatte beim Rechtsabbiegen an der Ampel mit Grünem Pfeil den sich nähernden Bus übersehen. Bei der Bremsung des Busses verletzten sich zwei Fahrgäste im Alter von elf und zwölf Jahren leicht. Der Sachschaden beträgt 5000 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...