Stadt verspricht mehr Geld für Kunst im öffentlichen Raum

Die Kassenlage ist gut: Nach jahrelanger Finanznot will das Rathaus jetzt das Budget für künstlerische Projekte erhöhen. Vier restaurierte Skulpturen sollen wieder aufgestellt werden - und ein altes Festival eine Renaissance erleben.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...