Veranstaltung - Acht Schlösser öffnen ihre Tore

Wolkenburg.

Insgesamt acht Schlösser sind in diesem Jahr bei der Nacht der Schlösser in der Region dabei. Wie der Verein Tourismusregion Zwickau mitteilte, können Besucher die Schlösser Wolkenburg, Ringethal, Lichtenstein, Glauchau, Wildenfels, Rochsburg und die Schlossruine Hartenstein entdecken. Hartenstein und der Mittweidaer Ortsteil Ringethal sind bei der 18. Auflage der Veranstaltung erstmals dabei. Geboten werden den Gästen unter anderem besondere Führungen, kulinarische Spezialitäten sowie Feuer- und Lichtershows. In Wolkenburg gibt es Showtänze, zudem tritt ein Wolfgang-Petry-Double auf. (sf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...