Wie im Erzgebirgskreis mit Glyphosat umgegangen wird

Viele Bauern halten ihre Felder mit dem Mittel Glyphosat frei von Unkraut und stehen dafür in der Kritik. Aber auch in einigen Kommunen wird es benutzt. Alternativen dazu sind umstritten.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...