Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Steiner

Wo sich Bauarbeiten verzögern

Autofahrer müssen aufgrund gesperrter Straßen Umleitungen fahren. Neue Baustellen kommen in Burgstädt hinzu. Ein Überblick.

Von Bettina Junge
erschienen am 17.04.2018

1. Gustav-Wolf-Straße

Die Freigabe ist für die für rund 360.000 Euro sanierte Gustav-Wolf-Straße vorerst nicht geplant, sagt Bauamtsleiter Hannes Langen. Denn auf dem Grundstück Nummer 5 soll eine Wohnhaus-Abrissfläche neu gestaltet werden. Inbegriffen sei der Bau eines Spielplatzes. Für 235.000 Euro sollen die Bauarbeiten bis 1. Juni laufen.

2. Mühlenweg

Die beim Hochwasser im Juni 2013 beschädigte Brücke Mühlenweg im Bereich der Göppersdorfer Straße wird abgerissen und neu aufgebaut. Die Bauarbeiten für 326.000 Euro sollen laut Langen bis September unter Vollsperrung laufen.

3. Plantagenstraße

Die Göppersdorfer Straße ist im Kreuzungsbereich Plantagenstraße bis September voll gesperrt. Für 380.000 Euro wird die beim Hochwasser im Juni 2016 zerstörte Brücke abgerissen und neu errichtet.

4. Chemnitztalstraße

Die Chemnitztalstraße ( S 240) im Schweizerthal bleibt im Bereich der alten Feinspinnerei laut Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) bis 15. Oktober voll gesperrt. Eine marode Stützmauer wird abgerissen und für rund eine Million Euro erneuert. Außerdem wird die Fahrbahn auf einer Länge von 300 Metern saniert. Seit reichlich vier Jahren war der Abschnitt wegen Einsturzgefahr der Mauer teilweise gesperrt. Außerdem sei eine Felssicherung notwendig, ergänzt eine Lasuv-Sprecherin. Der Verkehr wird großräumig über Göritzhain und Nöbeln zur B 107 und weiter von Markersdorf nach Taura in Richtung Schweizerthal umgeleitet.

5. Chemnitzer Straße

Die Brücke über den Brauselochbach wird für rund eine Million Euro abgerissen und neu aufgebaut. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Geplant waren die Arbeiten bis November 2018. Es kommt zu Bauverzögerungen, weil eine marode Abwasserleitung erneuert werden muss. Laut einer Lasuv-Sprecherin bleibt die Ortsdurchfahrt bis Frühjahr 2019 gesperrt.

6. Dorfstraße Mohsdorf

Die Brücke über die Chemnitz in Mohsdorf bleibt bis Ende Mai halbseitig gesperrt, sagt eine Lasuv-Sprecherin. Rest-Instandsetzungsarbeiten an der Unterseite des Brückenbogens und eine Betonsanierung erfolgen. Diese 310.000 Euro teuren Arbeiten seien im Dezember 2017 witterungsbedingt nicht mehr möglich gewesen, heißt es.

7. Beethovenstraße

Die Beethovenstraße wird zwischen Friedrich-Marschner-Straße und Sebastian-Bach-Straße von Juli bis Dezember saniert. Der Abschnitt wird voll gesperrt. Voriges Jahr war der Abschnitt zwischen Friedrich-Marschner- und Goethestraße für knapp 240.000 Euro saniert worden.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 12.02.2018
Bernd Wüstneck
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Tribsees (dpa) - Das Loch auf der Autobahn A20 in Mecklenburg-Vorpommern ist erneut deutlich größer geworden und betrifft nun beide Fahrtrichtungen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.02.2018
Tobias Hase
Bilder des Tages (08.02.2018)

Auf dem Gipfel, Quartier, Analog-Astronauten, Sonnenuntergang, Freestyle, Rote Nasen, Gedenken ... ... Galerie anschauen

 
  • 08.12.2017
Toni Söll
Chemnitz: Neue Straßenbahnlinie geht in Betrieb

Mit einem Volksfest und Weihnachtsmarkt vor dem großen Hörsaalgebäude an der Reichenhainer Straße in Chemnitz ist am Freitag die neue Straßenbahnlinie 3 eingeweiht worden. ... Galerie anschauen

 
  • 01.10.2017
Toni Söll
Landeserntedankfest Burgstädt

Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 fand in Burgstädt das 20. Sächsische Erntedankfest statt. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Fr

16 °C
Sa

20 °C
So

23 °C
Mo

16 °C
Di

16 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Chemnitz und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Chemnitz

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09111 Chemnitz
Brückenstraße 15
Telefon: 0371 656-12101
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 11:30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm