Werbung/Ads
Menü

Themen:

Lokalausgabe Annaberg - 21.10.2017

 
Bernd März
Traditionsgeschäft schließt nach 163 Jahren  

Annaberg-Buchholz. Das Spielwarengeschäft Julius Schreiber wurde 1854 gegründet und gehört damit zu den ältesten Läden in Annaberg. Die Betreiber ließen über Generationen Kinderträume wahr werden. Nun verschwindet eine Institution. weiterlesen

 
  
Von Laternenanzündern und Pferdeschneepflügen  
Bernd März

Annaberg-Buchholz. Annaberger und Buchholzer Stadtgeschichte in Bildern erzählt Wolfgang Blaschke in seinem Buch. Darin gibt es auch einige Raritäten aus dem Museumsfundus zu entdecken. weiterlesen

 
  
Erzgebirger wählen ihr Lieblingswort  

Erstmals wird das Erzgebirgische Wort des Jahres 2017 gesucht. An der seit März laufenden Gemeinschaftsaktion des Erzgebirgsvereins und der "Freien Presse" ... weiterlesen

 
 
  
Crottendorf beantragt Tafel an der A 72  
Artes Pisetsky

Crottendorf. Ein touristisches Hinweisschild soll an der Autobahn auf das Räucherkerzenland hinweisen. Einen Entwurf dafür gibt es schon. Darauf darf ein "Riese" nicht fehlen. weiterlesen

 
  
Storch behördlich beschlagnahmt  
Wieland Josch

Ein Erzgebirger hat den Vogel vor wenigen Tagen völlig entkräftet in Großhartmannsdorf aufgefunden und begonnen, ihn wieder aufzupäppeln. Jetzt hat das Tier einen Polizei-Einsatz ausgelöst. weiterlesen

 
 
 
  
Schüler bepflanzen Schulgelände selbst  

Gelenau. Arbeiten in Gelenauer Bildungseinrichtung fast abgeschlossen weiterlesen

 
  
Krankenhaus erhält neues Stockwerk  
Matthias Degen

Zschopau. Nach nur zwei Tagen ist das neue Geschoss des Zschopauer Klinikums fertig. Die Angestellten dürften sich auf die Nutzung der neuen Räume ab April freuen. weiterlesen

 
 
  
Wo es im Stadion noch hakt  
Ralph Koehler/propicture

Zwickau. Fehlende Papierkörbe, zu wenige Steckdosen und zu lange Schlangen an den Verpflegungsstellen - ein Prüfbericht aus dem Rathaus zählt noch mehrere Baustellen an der Zwickauer Spielstätte auf. weiterlesen

 
  
Erst verschwunden, nun wieder da - Das Rätsel vom Mini-Buckelbergwerk  
Jens Uhlig

Es ist ein winziges Buckelbergwerk. "Trotzdem hat es für uns einen hohen ideellen Wert. Wir sind glücklich, dass es wieder da ist", sagt Claus Schaefer ... weiterlesen

 
 
  
Museum: Anbau öffnet im November  

Zwickau. Nachdem die lange erwartete Eröffnung des Anbaus am August-Horch-Museum in Zwickau mehrmals verschoben worden war, steht nun ein Termin ... weiterlesen

 
 

Ja, ich möchte die Freie Presse für 2 Wochen kostenlos testen!

Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Nr.
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Die Belieferung endet automatisch.
Es gilt das aktuelle Widerrufsrecht. Das Angebot gilt nur für Haushalte im Verbreitungsgebiet der Freien Presse, die in den letzten sechs Monaten kein Abonnement oder Testangebot hatten. Ich bin damit einverstanden, über interessante Angebote und Dienstleistungen der Freien Presse per Brief, E-Mail oder telefonisch informiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich gegenüber der Freien Presse widerrufen.


Jetzt bestellen

 
Lokalsport Erzgebirge
Andreas Bauer
Der Ideengeber von Zschopau  

Zschopau. Als Zuspieler versucht Stefan Timm, das Spiel der Drittliga-Volleyballer des VC anzukurbeln. Doch auch abseits des Netzes ist Kreativität gefragt, denn er ist für die Nachwuchsarbeit verantwortlich. weiterlesen

 

 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Sa

14 °C
So

11 °C
Mo

9 °C
Di

9 °C
Mi

12 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Für kurze Zeit und lange Freude - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm