Für Rettung des Schullandheims packen selbst die Gäste mit an

Die Jöhstädter Einrichtung kämpft ums Überleben. Seit Jahren herrscht Investitionsstau. Ein 2016 gegründeter Förderverein will helfen - mit Erfolg. Doch für den wirklich großen Schlag fehlt noch etwas Entscheidendes.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...