Werbung/Ads
Menü

Themen:

Willkommen im Premium-Angebot der Freien Presse.
aktuelles Angebot
Web + App
Details zum Angebot
 
ab 0,99 €
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Top-Angebot
Digitalabo 1 Monat
Details zum Angebot
 
1,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
Angebot
Digitalpaket
Details zum Angebot
 
ab 7,00 €
  • E-Paper für Smartphone, Tablet und PC
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung auf freiepresse.de
  • Lesen ohne Artikelbegrenzung in der Smartphone-App "FP News"
  • Samsung Galaxy Tab A 7 geschenkt
Sie sind bereits registriert?

Waldbesucher in Furcht: Doggen-Mann ist wieder da

Ein Sonntagmittag im Februar, Jessika Weiß* (59) geht mit ihrer Tochter im Greifensteinwald spazieren. Irgendwo zwischen der Jugendherberge Hormersdorf und Jahnsbach stoppt diese schlagartig und raunt ...

erschienen am 20.02.2018

1
Kommentare
1
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
  • 22.03.2018
    15:55 Uhr

    cn3boj00: Es gibt keinen allgemeinen Leinenzwang in der freien Natur, und das ist gut und richtig so. Denn es sind nur wenige Hunde wirklich gefährlich. Doch es gibt Regeln für Hundehalter und freilaufende Hunde, die eine Belästigung oder Gefährdung ausschließen sollen. Wer sich - wie im vorliegenden Fall - nicht daran hält müsste dafür bestraft werden dürfen. Leider ist e in Deutschland so, dass es zwar viele Regeln gibt, diese aber weder kontrolliert noch tatsächlich durchgesetzt werden. Hier müsste es möglich sein, die Hundehaltung zu untersagen, insbesondere im Widerholungsfall.

    0 2
     

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 15.06.2018
Holger Hollemann
Deutschland sucht das Super-WM-Orakel

Berlin (dpa) - Die Krake Paul aus Oberhausen ist das Fußball-Orakel Numer eins. Bei der WM 2010 wurde das Tier als nicht ganz ernst gemeinter Ergebnisvorhersager eingesetzt - und lag bis zum Ende richtig. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 06.06.2018
Moises Castillo
Fast 200 Vermisste nach Vulkanausbruch in Guatemala

Guatemala-Stadt (dpa) - In Guatemala bleibt die höchste Alarmstufe nach dem gewaltigen Ausbruch des Feuervulkans mit Dutzenden Toten bestehen. Das erklärten die Behörden des mittelamerikanischen Landes am Dienstagabend (Ortszeit) via Twitter. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 05.06.2018
Ellen Liebner
Plauen: Evakuierung nach Bombenfund

Die am Dienstag mitten im Reusaer Wald in Plauen gefundene Fliegerbombe stammt aus dem Zweiten Weltkrieg und soll im Laufe des Tages noch entschärft werden. ... Galerie anschauen

 
  • 05.06.2018
Florian Sanktjohanser
Die kurze Blüte am Manaslu in Nepal

Soti Khola (dpa/tmn) - Auf der Hängebrücke ist Rushhour. Eine Maultierkarawane nach der anderen trottet über das wackelige Metallgitter hoch über der Schlucht. Hinter ihnen zetern ihre Antreiber, schwingen die Peitsche. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Annaberg-Buchholz
Mo

21 °C
Di

23 °C
Mi

26 °C
Do

25 °C
Fr

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Annaberg-Buchholz

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Annaberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09456 Annaberg-Buchholz
Markt 8
Telefon: 03733 141-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm