23-Jährige aus Aue fischt in psychischen Untiefen

"Die Seele des Stachelschweins" - so heißt das erste Buch von Anne Mehlhorn. Die Studentin lebt heute in Leipzig.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...