Strahlenwaffen für den Führer: Ein Arzt flieht an die Front

Bad Schlema feiert 100 Jahre Radonkuren. Diese Geschichte hat auch ein dunkles Kapitel: Die Heeresversuche im Zweiten Weltkrieg. Wie weit sind die Forscher damals gegangen? Ortschronist Oliver Titzmann hat neue Erkenntnisse.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...