Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Jan Woitas/dpa

Vermisste 39-jährige Frau aus Stützengrün ist tot

erschienen am 05.06.2018

Im Fall der vermissten 39 Jahre alten Frau aus Stützengrün gibt es kein glückliches Ende. Bei ihrer Suche nach der Vermissten fand die Polizei am Dienstagabend die Leiche der Frau in der Nähe des erzgebirgischen Ortes. Ein hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, wie die Polizeidirektion Chemnitz am späten Abend mitteilte. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Weitere Angaben machte die Polizei nicht.

Die 39-Jährige hatte nach Polizeiangaben am Samstag gegen 11 Uhr ihre Wohnung verlassen und war mit dem Auto losgefahren, um Besorgungen zu machen. Am Montagabend fanden Polizeibeamte dann den Wagen der Vermissten. Deshalb wurde die Suche in diesem Bereich intensiviert, auch Suchhunde kamen zum Einsatz. Am Ende gab es dann die traurige Gewissheit.

Hilfe holen: Menschen, die über Selbstmord nachdenken, finden Hilfe bei der Telefonseelsorge - unter den kostenfreien Rufnummern 0800 1110111 und 0800 1110222. Die Beratungsgespräche sind anonym. (fp)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 23.04.2018
Niko Mutschmann
Tote aus Teich bei Lößnitz geborgen

Einsatzkräfte der Feuerwehr Lößnitz haben am Montagvormittag eine tote Frau aus einem Teich zwischen dem Lößnitzer Ortsteil Affalter und Zwönitz geborgen. ... Galerie anschauen

 
  • 06.04.2018
Luis Angel Garcia
Mexiko bietet Trump im Grenzstreit die Stirn

Mexiko-Stadt (dpa) - Im eskalierenden Streit um Grenzsicherung und Migration hat Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto seinem US-Kollegen Donald Trump Kontra gegeben. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 18.02.2018
Eberhard Mädler
Schönheide: Bahn dampft in neue Saison

Die Museumsbahn Schönheide ist mit vollen Zügen in ihre neue Fahrsaison gestartet. ... Galerie anschauen

 
  • 09.12.2017
Jens Uhlig
Glätteunfälle in der Region

Glatte Straßen haben am Wochenende zu einer erhöhten Unfallgefahr in Südwestsachsen geführt. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Mo

23 °C
Di

22 °C
Mi

27 °C
Do

28 °C
Fr

15 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm