Werbung/Ads
Menü

Themen:



Foto: Ralf Wendland

Wasserratten machen Party

erschienen am 08.01.2018

Zum 10. Silberstrom-Familien-Badetag der Stadtwerke war gestern Nachmittag im Curt-Geitner-Bad von Schneeberg richtig Party angesagt. Susann Wetzstein (vorn r.) ließ sich von Heiko Zelt von der Wasserwacht in die geheimnisvolle Welt des Tauchens einweisen. Sohn Diego (Mitte) erwies sich als toller Wasserspringer. Sie alle hatten viel Spaß beim Herumtollen im nassen Element. Für die großen und kleinen Wasserratten gab es einiges zu erleben. Dazu gehörte ein Kinderanimationsprogramm und seitens der Schwimmer des SV Schneeberg sowie einiger Akteure der DRK-Wasserwacht Ortsgruppe Schneeberg gab es Schauvorführungen im Tauchen, Schwimmen sowie Demonstrationen zur Ersten Hilfe bei Badeunfällen, wie beispielsweise der richtigen Form einer Reanimation. Zum Familien-Badetag sagt die Bad Schlemaerin: "Wir sind jetzt zum zweiten Mal mit dabei. Es ist schön, was auf die Beine gestellt wird." (wend)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 16.01.2018
Danilo Balducci
Bilder des Tages (16.01.2018)

Tauben in Homs, Gefährliche Flucht, Kein Mann fürs Leben, Harte Auseinandersetzung, Bunt vor grau, Wut auf den Papst, Der Fuchs geht um ... ... Galerie anschauen

 
  • 08.01.2018
Arne Dedert
Städte am Rhein erwarten Rückgang des Hochwassers

Köln/Mainz (dpa) - Überschwemmte Uferstraßen, Landungsstege und Felder - und doch vorsichtiges Aufatmen: Das Hochwasser des Rheins hat zu Wochenbeginn seinen Höhepunkt erreicht. In Köln wurden am Montagnachmittag 8,78 Meter gemessen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 04.01.2018
Chris O'meara
Wilder Winter im US-Nordosten: Eiseskälte und «Bombenzyklon»

Washington (dpa) - Die Ostküste der USA bietet an den ersten Tagen des neuen Jahres ein ungewöhnliches Bild. Die gesamte Küste hinauf zieht sich ein Streifen von Schnee und Sturm, und er führt reichlich Probleme und Rekorde mit sich. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 02.01.2018
Alexandra Wey
Bilder des Tages (02.01.2018)

Sonnig, aber kalt, Bärzelitreiben in der Schweiz, Kurz verschnaufen, Training RB Leipzig, Aufräumarbeiten, Badewetter, Schwäne auf der Donau ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Mo

3 °C
Di

5 °C
Mi

7 °C
Do

8 °C
Fr

4 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Aue und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Aue

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08280 Aue
Schneeberger Str. 17
Telefon: 03771 594-0
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm