Jungbauern sorgen sich um ihre Herde

Hat ein Wolf in der Nacht zu Sonntag ein Kalb in Waldkirchen gerissen? Vieles deutet darauf hin. Gewissheit könnte ein Gutachten bringen. Doch auf einen Experten warten die Züchter immer noch.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...