Werbung/Ads
Menü

Themen:

Kunstwerk 18 - Aus dem Ei springt der Osterhase

erschienen am 13.04.2017

Gelenau. Etwas außergewöhnlich mutet die Szene vom Osterhasen, der dem Ei entspringt, an. Uwe Kolonko hat sich mit einem Augenzwinkern für eine Verbindung der österlichen Symbolik entschieden. Das Exponat in der Osterschau des Gelenauer Depots Pohl-Ströher gehört zu den wenigen Arbeiten, bei denen das Ei zusammen mit dem Osterhasen einer Form entspringt. 2014 hatte sich der Burkhardtsdorfer an die Realisierung des Objektes gemacht, eine zweiteilige Gipsform erstellt und das Motiv daraus aus einer eigens von ihm hergestellten Masse geformt. Was als Rohling noch recht nüchtern ausschaute, kam jedoch nach der Bemalung richtig zur Geltung. Dafür konnte Uwe Kolonko die Porzellanmalerin Marion Krebs aus Chemnitz-Grüna gewinnen. Die Form befindet sich im Bestand des Depots Pohl-Ströher. (mdeg)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
So

22 °C
Mo

20 °C
Di

23 °C
Mi

25 °C
Do

23 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Marienberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in Marienberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Grüne Woche bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm