Werbung/Ads
Menü

Themen:

Straße im Lauterbacher Oberdorf wird erneuert

Verwaltungsausschuss von Marienberg genehmigt außerplanmäßige Kosten

Von Patrick Herrl
erschienen am 07.12.2017

Lauterbach. Löcher, Risse, Unebenheiten - die Straße Am Seitenweg im Marienberger Ortsteil Lauterbach gleicht einer Buckelpiste. Das soll sich im nächsten Jahr ändern. Die Stadtverwaltung plant, die Nebenstraße im Oberdorf auf einer Länge von 125 Metern grundhaft zu erneuern.

"Wir arbeiten derzeit den Nachtragshaushalt für 2018 aus. Dabei beraten wir auch über Straßenbau. Wir wollen diese Maßnahme mit aufnehmen und Fördermittel dafür beantragen", erklärt Kämmerin Heike Dachselt. In den vergangenen Jahren wurden Löcher in der Straße bereits mehrfach geflickt. Um die Verkehrssicherheit wiederherzustellen und die Fahrbahn zu verbessern, ist es erforderlich, die Straße vom Oberdorf 45 bis Seitenweg 25 umfassend zu sanieren - inklusive Straßenentwässerung.

Die Straße ist dringend reparaturbedürftig, sagt Ronald Müller, Fraktionschef der Linken im Stadtrat. Der Verwaltungsausschuss genehmigte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die außerplanmäßigen Kosten für die Planung des Vorhabens in Höhe von fast 13.000 Euro. Der Betrag sei gedeckt mit Mehreinnahmen aus der Gewerbesteuer, erklärt Dachselt.

Nun soll ein Ingenieurbüro mit der Konzeption beauftragt werden. Dieser Schritt ist notwendig, um im nächsten Jahr auch Fördermittel für das Projekt beantragen zu können. Wird der entsprechende Antrag genehmigt, kann anschließend das Vorhaben auch umgesetzt werden.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 02.12.2017
Andreas Seidel
Chemnitz: Auftakt zur Bergparadensaison

Mehr als 1000 Teilnehmer haben in Chemnitz mit der ersten Bergparade die Weihnachtszeit im Erzgebirge eingeläutet. ... Galerie anschauen

 
  • 13.11.2017
Niko Mutschmann
Verkehrsbehinderungen nach Schneefall im Erzgebirge

Der erste Schnee hat am Wochenende und in der Nacht zu Montag für Verkehrsbehinderungen im Erzgebirge gesorgt. ... Galerie anschauen

 
  • 27.10.2017
Bernd März
Vollsperrung nach Unfall mit Gefahrgut-Lkw

Einsatzkräfte haben am Freitagnachmittag einen Unfall eines Gefahrguttransporters im Marienberger Ortsteil Lauterbach verhindern können. ... Galerie anschauen

 
  • 05.09.2017
Kenny Langer
Lagerhalle im Erzgebirge in Brand geraten

In einer Lagerhalle auf einem Betriebsgelände in der Deponiestraße im Drebacher Ortsteil Grießbach ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Marienberg
Do

3 °C
Fr

2 °C
Sa

1 °C
So

-1 °C
Mo

2 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Marienberg und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in Marienberg

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Weihnachten rentiert sich - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm