Wie ein löchriger Käse: Pobershau und die Bergbaufolgen

Im Molchner Stolln werden Hochwasserschäden beseitigt. Zudem erfolgen Maßnahmen zur Gefahrenabwehr. Entstanden ist dabei unter anderem ein attraktives Gewölbe.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...