Zuständigkeit für Radweg nicht klar

Die gute Nachricht ist: Der Radweg zwischen Pöhla und Globenstein soll noch 2015 ausgebessert werden. Die schlechte Nachricht: Beim Teilstück zwischen Pöhla und Raschau tauchen jetzt Fragen auf.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...