Doppelte Premiere für drei Jung-Mimen

Die Theatergruppe des Musikvereines Neuwürschnitz hat sich am Wochenende in bester Spiellaune gezeigt. Mehr als 400 Besucher sahen mit "Kater Lampe" ein Volksstück in vier Akten von Emil Rosenow.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...