Weg zum schnellen Internet führt über nervige Baustellen

An Zschopaus Straßen-rändern und Fußwegen klaffen zum Leidwesen von Passanten tiefe Löcher. Warum die Arbeiten nicht vorankommen, behält die Telekom für sich.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...