Werbung/Ads
Menü

Themen:

Wer auf diese Seite "www.schloss-wildeck.de" klickt, landet seit Jahren auf einer Baustelle. Auch ein Aufruf mit der Endung "eu" führt in die Irre.
 

Wildeck soll im Frühjahr ans Netz

Seit Jahren ist das Zschopauer Schloss offline. OB Sigmund wollte die Seite selbst gestalten. Nun gibt es einen neuen Plan.

Von Mike Baldauf
Zschopau. Mit dem Bau eines Empfangsbereiches mit Museumsshop, Ticketverkauf und Bistro hat Oberbürgermeister Arne Sigmund im zurückliegenden Jahr gepunktet. Schließlich war es ein erster großer Erfolg auf dem mühsamen Weg, das Zschopauer Schloss attraktiver zu machen. Das virtuelle Schloss, mit dem die Stadt im Internet werben könnte, bleibt dagegen seit fünf Jahren verschwunden. Vor sieben Jahren war die Homepage letztmals gepflegt worden. Zwei Jahre später erfolgte die Abschaltung.

Die umstrittene Entscheidung seines Vorgängers wollte Sigmund rückgängig machen. Nach Amtsantritt kündigte er an, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und eine neue Schloss-Homepage zu gestalten. Die bis Sommer 2016 geplante Freischaltung blieb jedoch aus - die Smartphone-App mit Informationen über das historische Gemäuer und Ausstellungen hatte Vorrang, begründete Sigmund damals. Der Erfolg ist überschaubar: Bisher wurde die Anwendung weniger als 100 Mal vom Google-Play-Store geladen. Apple macht dazu prinzipiell keine Angaben.

An der Gestaltung der Schloss-Homepage hielt Sigmund fest - ohne einen neuen Fertigstellungstermin zu nennen. In einem Leserbrief kritisierten damals drei Zschopauer, dass die eigenhändige Gestaltung der Seite nicht zu den Aufgaben eines Stadtoberhaupts gehören könne. Zu den Unterzeichnern gehörte auch Jens Wagner. Zwei Jahre später meldet sich der Geschäftsmann erneut zu Wort und fragt, wann das Schloss wieder im Internet präsent sein wird. Bei der Suche im Netz sei er lediglich auf "www.schloss-wildeck.eu" gestoßen. "Wer die Seite öffnet, erfährt einiges über Anwaltssuche und adlige Anwälte in Deutschland. Kein gutes Aushängeschild für unser traumhaftes Schloss im Herzen der Stadt", befindet Wagner.

Die Homepage-Gestaltung hat Sigmund inzwischen dem zu Jahresbeginn neu gebildeten Kultur- und Schlossbetrieb übergeben. "Die zur 725-Jahr-Feier entwickelte Web-Präsenz bildet das Gerüst dafür. Man muss ja das Fahrrad nicht nochmal neu erfinden", sagt der Stadtchef und hofft, die angepasste Seite im Frühjahr ins Netz stellen zu können.

Auch die Internet-Präsenz der Stadt "www.zschopau.de" will die Verwaltung dieses Jahr überarbeiten lassen - auf Grundlage des bestehenden Vertrags mit dem Entwickler, betont Arne Sigmund.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0

Lesen Sie auch

Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)
Bildergalerien
  • 06.01.2018
Swen Pförtner
Deutschland und Türkei rücken wieder näher zusammen

Goslar (dpa) - Deutschland und die Türkei wollen ihre Zusammenarbeit trotz der anhaltenden Spannungen wieder verstärken. Man wolle den Wirtschaftsministern empfehlen, die bilaterale Wirtschaftskommission nach längerer Pause wieder einzuberufen, sagte Außenminister Sigmar Gabriel (SPD). zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 04.01.2018
Achim Scheidemann
Anwälte im Loveparade-Prozess: «Hier sitzen nur Sündenböcke»

Düsseldorf (dpa) - «Hier sitzen nur Sündenböcke.» Der Satz eines Verteidigers hallt am fünften Verhandlungstag im Loveparade-Prozess durch den Düsseldorfer Messesaal. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 15.12.2017
Jens Uhlig
Behinderungen auf winterglatter Fahrbahn in der Region

Winterglatte Fahrbahnen?haben am Freitagvormittag?für Verkehrsbehinderungen in der Region, vor allem auf den Bundesstraßen, gesorgt. ... Galerie anschauen

 
  • 28.11.2017
Victoria Jones
Bilder des Tages (28.11.2017)

"Willkommen in Portugal", Antrittsbesuch, Gipfel-Treffen, Schulweg, Pflaster am Hals, Höhere Ordnung, Kampfjet über der Hauptstadt ... ... Galerie anschauen


 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Zschopau
So

1 °C
Mo

2 °C
Di

5 °C
Mi

10 °C
Do

10 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zschopau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zschopau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Unser Onlineshop wird 1 Jahr und alle Märkte feiern mit - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09405 Zschopau
Ludwig-Würkert-Straße 2
Telefon: 03725 3484-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm