Werbung/Ads
Menü

Themen:

Stellenweise fielen in Gehringswalde in zwei Stunden mehr als 70 Millimeter Regen.

Foto: André März

Wolkenstein: Vorgärten und Keller überflutet - Feuerwehren im Einsatz

erschienen am 09.06.2018

Wolkenstein. Schwere Gewitter haben am Samstagnachmittag im Wolkensteiner Ortsteil Gehringswalde für zahlreiche überflutete Grundstücke und Keller gesorgt.Zudem sorgten Wassermassen, die sich von den umliegenden Feldern den Weg in den Ort suchten, dafür, dass der Bach "Tiefer Graben" überlief. Treibgut verstopfte die Durchflüsse unter Brücken, so dass das Wasser die Grundstücke überspülte. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Zusammen mit Einwohnern mussten sie vollgelaufene Keller leerpumpen. Stellenweise fielen mehr als 70 Millimeter Regen pro Quadratmeter. Auch im Drebacher Ortsteil Venusberg wurden Überschwemmungen gemeldet. Dort wurde die Hauptstraße unter Wasser gesetzt.

Angaben zu den Schäden konnte die Rettungsleitstelle noch nicht machen. "Das dauert noch länger", sagte der Sprecher. (fp/dpa)



 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 13.04.2018
Harry Härtel/Haertelpress
Großbrand in Grießbacher Mülldeponie

In einer Lagerhalle auf der Grießbacher Mülldeponie ist am Freitagfrüh ein Feuer ausgebrochen ... Galerie anschauen

 
  • 14.03.2018
Evan Vucci
Trump in Kalifornien: Hat man keine Mauer, hat man kein Land

San Diego (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat zum ersten Mal Prototypen der Mauer besucht, die er an der Grenze zu Mexiko errichten lassen will. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 08.01.2018
Arne Dedert
Städte am Rhein erwarten Rückgang des Hochwassers

Köln/Mainz (dpa) - Überschwemmte Uferstraßen, Landungsstege und Felder - und doch vorsichtiges Aufatmen: Das Hochwasser des Rheins hat zu Wochenbeginn seinen Höhepunkt erreicht. In Köln wurden am Montagnachmittag 8,78 Meter gemessen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 07.01.2018
Andre März
Schwerer Unfall auf B 171

Schwerer Unfall am frühen Sonntagmorgen auf der B 171: Gegen 00.15 Uhr kam eine Ford-Fahrerin zwischen Marienberg und Wolkenstein aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum. ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Zschopau
Sa

11 °C
So

14 °C
Mo

19 °C
Di

22 °C
Mi

24 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Zschopau und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Zschopau

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Viel für wenig - bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09405 Zschopau
Ludwig-Würkert-Straße 2
Telefon: 03725 3484-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 17.30 Uhr
Mi./Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook
Nachrichten aus dem Erzgebirge bei Facebook

Die "Freie Presse" Erzgebirge ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus den "Freie Presse"-Lokalredakionen Annaberg-Buchholz, Aue, Schwarzenberg, Stollberg, Marienberg und Zschopau und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm