Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Aue

 
  • 20.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Nikolai Huland
Heiligabend bleiben die Märkte zu  

Aue/Schwarzenberg. Der 24. Dezember fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Trotzdem dürfen bestimmte Läden öffnen. Die Gewerkschaft Verdi ist dagegen. Händler sprechen sogar von einer seltenen Chance. weiterlesen

 
 
  • 20.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Katja Lippmann-Wagner
Heiraten wird öfter zu einem ganz exklusiven Fest  

Aue. Die Auer Hochzeitsmesse "Perfect Day" hat am Samstag im Kulturhaus Aue ihre Premiere gefeiert. Das Ambiente passte und die Organisatorin war rundum zufrieden. weiterlesen

 
 
  • 20.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Stadtrat - Aldi-Umzugspläne auf Tagesordnung  

Aue. Die Umzugspläne von Aldi stehen auf der Tagesordnung des morgigen Auer Stadtrates. Der Discounter will seine bisherigen Standorte an der ... weiterlesen

 
 
  • 20.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Kriminalität - Hoher Schaden bei Einbruch in Laden  

Aue. Reichlich Schaden haben Einbrecher in Aue verursacht. Sie drangen in der Nacht zu Sonntag durch die aufgehebelte Eingangstür in ein Geschäft ... weiterlesen

 
 
  • 20.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Ehrenamt - Freistaat lädt verdiente Bürger ein  

Aue/Schwarzenberg. Der Sächsische Landtag und das Sozialministerium laden ehrenamtlich engagierte Bürger zu einer Feierstunde und einem Empfang in den Sächsischen ... weiterlesen

 
 
  • 18.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Sammlung Frank Nestler
Fabriken und Wohnhäuser einst Nachbarn  

Aue. Vogel-Perspektiven: Auf über 6000 Ansichtskarten hat der Schwarzenberger Verlag Vogel von 1898 bis etwa 1955 Gebäude und Landschaft dokumentiert. Vieles ist längst Nostalgie, anderes fast unverändert. Heute: Wo Auerhammer und Aue verschmelzen. weiterlesen

 
 
  • 18.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Polizeireviere - Grünen-Antrag wird abgelehnt  

Dresden/Aue. Der Landtag hat am Donnerstagabend einen Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen abgelehnt. Damit wollten die Bündnisgrünen erreichen, ... weiterlesen

 
 
  • 18.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Fußball - B-Jungs erwarten den Spitzenreiter  

Beierfeld/Aue. Die Regionalliga-Kicker aus der Talenteschmiede des FC Erzgebirge Aue dürfen heute zu Hause ran. Im Beierfelder Spiegelwaldstadion treffen ... weiterlesen

 
 
  • 18.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Fast alle müssen in der Fremde ran  

Aue/Schwarzenberg. Tischtennis- Sachsenligist 1. TTV Schwarzenberg (2. Platz/9:5 Punkte) reist heute nach Ostsachsen. Ab 19 Uhr sind die Erzgebirger beim ... weiterlesen

 
 
  • 17.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Anna Neef
Wenn Flüchtlinge im Fußballclub spielen  

Aue/Schwarzenberg. Asylsuchende im Sport: Das ist im Erzgebirge keine Ausnahme mehr. Dennoch gibt es Hürden. Um sie zu überwinden, setzt sich ein Integrationslotse für beide Seiten ein. weiterlesen

 
 
  • 17.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Ausbildung - Auer Azubi gehört zu Sachsens Besten  

Aue. Tommy Georgi, der den Beruf eines Maschinen- und Anlagenführers bei der Curt Bauer GmbH in Aue gelernt hat, gehört zu Sachsens besten Jungfacharbeitern ... weiterlesen

 
 
  • 17.11.2017
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Wenn Flüchtlinge im Club mitspielen  

Aue/Schwarzenberg. Sport verbindet. Aber wie passen Flüchtlinge in die Vereine? Eine Diskussionsrunde dazu haben der Landessportbund (LSB) Sachsen, der Kreissportbund ... weiterlesen

 
 
  • 16.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Luise Eichhorn
Insekten fehlen Platz und Nahrung  

Aue/Schwarzenberg. Der Rückgang der kleinen Tiere ist auch im Erzgebirge spürbar und könnte bald verheerende Folgen haben. Deshalb schlagen Landschaftspfleger Alarm und suchen Mitstreiter für Projekte zum Schutz. weiterlesen

 
 
  • 16.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Olaf Wolfram
Vier Frauen blicken "ana-logisch" aufs Leben  

Aue/Schwarzenberg. Die neue Ausstellung auf den Fluren im Rathaus von Schwarzenberg zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien. So mancher Bild-Effekt resultiert aus DDR-Zeiten. weiterlesen

 
 
  • 16.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Vandalismus - Auer Polizeirevier beschmiert  

Aue. Schmierfinken haben jetzt selbst vor der Polizei nicht Halt gemacht. In der Nacht zu Mittwoch malten bisher unbekannte Täter einen zwei ... weiterlesen

 
 
  • 16.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Vandalismus - Polizeirevier mit Farbe beschmiert  

Aue. Schmierfinken machen selbst vor der Polizei nicht Halt. In der Nacht zu Mittwoch malten unbekannte Täter einen zwei Meter mal 0,80 Meter ... weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Carsten Wagner
Erste Staffel macht Pause  

Aue/Schwarzenberg. Fußball, 2. Kreisklasse: Hinrunde endet mit Nachholern weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Schwarzenberg
Bundestag - Abgeordneter sucht Büroräume  

Aue/Schwarzenberg. Der Bundestagsabgeordnete der hiesigen Region, Alexander Krauß, ist derzeit auf Suche nach Räumlichkeiten für seine Bürgersprechstunden. ... weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Innenstadt - Jetzt kommen die Weihnachtsbäume  

Aue/Schneeberg. Die Weihnachtsbäume kommen! In Aue wird morgen das erste Exemplar gegen 19 Uhr auf dem Altmarkt aufgestellt. Die Rotfichte, etwa 13 Meter ... weiterlesen

 
 
  • 15.11.2017
  • freiepresse.de
  • Aue
Vereinsleben - FCE-Mitglieder kommen zusammen  

Aue. Der Vorstand des FC Erzgebirge Aue lädt für den 14. Dezember, 18 Uhr in den Vip-Bereich des Sta- dions zur Mitgliederversammlung ein. Nach ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Aue
Mo

6 °C
Di

8 °C
Mi

10 °C
Do

11 °C
Fr

11 °C
Steckbrief: Aue
Fläche: 20,95 km²

Einwohner: rund 16.600

Bevölkerungsdichte: 793 Einwohner pro km²

Persönlichkeiten: Gustav Hiltmann (Mitbesitzer der Firma Hiltmann & Lorenz), Siegfried Sieber (Heimatforscher, Schriftsteller und Pädagoge), Alexander Bauer (Webereibesitzer), Peter Koch (Geschäftsführer der Nickelhütte Aue)

Höhenlage: 350 m über NHN

Ersterwähnung: vermutlich 1460/62

Wirtschaft: Auer Nickelhütte (einer der ältesten noch produizierenden Betriebe in Aue)

Freizeitangebote:

mehr über Aue
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm