Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Großrückerswalde

 
  • 14.02.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner
Schlusslicht glaubt an den Klassenerhalt  

Großrückerswalde. Obwohl die Fußballer des SV Großrückerswalde die Rote Laterne der Landesklasse West tragen, ist ihr Trainer optimistisch. Viel hängt in der Rückrunde jedoch von einer Frage ab. weiterlesen

 
 
  • 14.02.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner
Schandfleck bereitet seit Jahren Sorgen  

Niederschmiedeberg. Beim ehemaligen Konsum in Niederschmiedeberg hilft nur noch der Abriss. Eigentümer und Gemeinde sind gewillt. Doch sie widersprechen einander. weiterlesen

 
 
  • 13.02.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Kristian Hahn
30 Jahre Bierstübel: Betreiber suchen und finden ihre Nischen  

Großrückerswalde. Familie Löser hat die Gaststätte in Großrückerswalde durch manchen Sturm gelenkt. Begonnen hat alles mit einem Flaschenausschank. weiterlesen

 
 
  • 12.02.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
"Heiße Höschen" lassen Jury kalt  

Großrückerswalde. Von seiner neunten Teilnahme am Wettbewerb "Männer in heißen Höschen" in Hohenstein-Ernstthal hatte sich das Männerballett des Großrückerswalder ... weiterlesen

 
 
  • 09.02.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Jan Görner
Schüler machen sich mit Olympia vertraut  

Großrückerswalde. "Olympia ruft: Mach mit", hat es gestern für die Großrückerswalder Grundschüler geheißen. Organisiert von der Deutschen Olympischen Akademie, ... weiterlesen

 
 
  • 09.02.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Volleyball - Reserve freut sich über Podestplatz  

Mauersberg. Während sich die Bezirksliga-Volleyballer der SG Mauersberg (3.) auf ihr nächstes Spiel vorbereiten, das morgen Nachmittag beim SSV Fortschritt ... weiterlesen

 
 
  • 05.02.2018
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Jan Görner
Wehrkirche soll neues Geläut erhalten  

Großrückerswalde. Im nächsten Jahr werden die Eisenhartgussglocken in Großrückerswalde 100 Jahre alt. Geht es nach den Plänen von Pfarrer Andreas Lau und seinen Mitstreitern, erleben sie das Jubiläum nicht. Das Team arbeitet an einem 125.000-Euro-Projekt. weiterlesen

 
 
  • 01.02.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Patrick Herrl
Unbekannte legen Müll illegal am Flugplatz ab  

Großrückerswalde. Umweltverschmutzer haben ihren Abfall mitten am Straßenrand nahe Großrückerswalde entsorgt - bei Weitem kein Einzelfall. weiterlesen

 
 
  • 01.02.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Bauland - Gemeinderat stimmt Verträgen zu  

Großrückerswalde. Der Gemeinderat in Großrückerswalde treibt die Erweiterung des Wohngebiets "Alte Straße" weiter voran. In der Sitzung am Dienstagabend ... weiterlesen

 
 
  • 29.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner
Schulen am Wochenende gut gefüllt  

Großrückerswalde/Gelenau. Zwei freie Träger haben ihre Türen für künftigen Nachwuchs und Eltern geöffnet. Schlange stehen war zum Teil angesagt. weiterlesen

 
 
  • 29.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner
Neues Geläut beschäftigt das ganze Dorf  

Großrückerswalde. Einen geselligen Abend mit Informationen zur Sanierung des Geläuts der Großrückerswalder Wehrgangkirche haben am Freitagabend rund 80 Besucher ... weiterlesen

 
 
  • 27.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Bauland - Rat beschäftigt sich mit Wohngebiet  

Großrückerswalde. Die Gemeinderäte in Großrückerswalde setzen sich in ihrer nächsten Sitzung erneut mit der Erweiterung des Wohngebiets "Alte Straße" auseinander. ... weiterlesen

 
 
  • 26.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Volleyball - Damen wollen ans Hinspiel anknüpfen  

Mauersberg. Beide Volleyball-Mannschaften der SG Mauersberg stehen dieses Wochenende am Netz. Als Tabellendritter der Sachsenklasse West reisen die ... weiterlesen

 
 
  • 24.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Jan Görner
Wehrkirche soll neues Geläut erhalten  

Großrückerswalde. Im nächsten Jahr werden die Eisenhartgussglocken in Großrückerswalde 100 Jahre alt. Geht es nach den Plänen von Pfarrer Andreas Lau und seinen Mitstreitern, erleben sie das Jubiläum nicht. Das Team arbeitet an einem 125.000-Euro-Projekt. weiterlesen

 
 
  • 20.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Neues Wohnegebiet - Erschließung soll noch 2018 fertig sein  

Großrückerswalde. Je nach Wetterlage sollen im März die Bauarbeiten zur 1,3 Millionen Euro teuren Erweiterung des Wohngebietes "Alte Straße" in Großrückerswalde ... weiterlesen

 
 
  • 19.01.2018
  • freiepresse.de
  • Annaberg
Weitere Debatte über Standesamt  

Mildenau/Großrückerswalde. Über den geplanten Standesamtwechsel ist im Großrückerswalder Gemeinderat erneut diskutiert worden. Bislang müssen heiratswillige Einwohner des Ortes ... weiterlesen

 
 
  • 18.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Gemeinde verkauft erste Grundstücke  

Großrückerswalde. Der Startschuss für die Erweiterung des Wohngebiets "Alte Straße" in Großrückerswalde kann erfolgen. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung ... weiterlesen

 
 
  • 16.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Nur einen Punkt geholt  

Großrückerswalde. Personelle Probleme haben zu einem mäßigen Start der Mauersberger Volleyballerinnen ins neue Jahr geführt. In den beiden Heimspielen, ... weiterlesen

 
 
  • 15.01.2018
  • freiepresse.de
  • Zschopau
Bauland - Neues Gebiet soll erschlossen werden  

Großrückerswalde. Die Erweiterung des Wohngebiets "Alte Straße" in Großrückerswalde rückt immer näher. Der Gemeinderat beschäftigt sich morgen in seiner ... weiterlesen

 
 
  • 12.01.2018
  • freiepresse.de
  • Marienberg
Volleyball - Jahr beginnt mit schweren Aufgaben  

Mauersberg. Mit zwei Heimspielen starten die Volleyballerinnen der SG Mauersberg morgen ins neue Jahr. In der Großrückerswalder Turnhalle trifft der ... weiterlesen

 
 
 

 
 
 
Wetteraussichten für Großrückerswalde
Fr

-2 °C
Sa

-3 °C
So

-6 °C
Mo

-7 °C
Di

-7 °C
Steckbrief: Großrückerswalde
Fläche: 26,69 km²

Einwohner: rund 3500

Bevölkerungsdichte: 131 Einwohner pro km²

Persönlichkeiten: Ewald Dost (Politiker), Erhard Mauersberger (Thomaskantor), Rudolf Mauersberger (Kreuzkantor)

Höhenlage: 536 m über NHN

Ersterwähnung: 1386

Wirtschaft: Industrie, Handwerk, Handel


mehr über Großrückerswalde
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm