Bagatell-Verfahren halten Mittelsachsens Richter auf Trab

Die Justiz verknackt nicht nur Schwerverbrecher. Selbst der Klau einer Getränkedose beschäftigt Amtsrichter im Kreis. Mitunter verursachen die Prozesse hohe Kosten.

 Artikel versenden
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...