Werbung/Ads
Menü

Themen:

Dieses Polarlicht in Langhennersdorf hat Michael Hommola im März 2015 fotografiert.
 

Seltsames Leuchten am Himmel

Ungewöhnliche Farben über Frankenberg

Von Ute George
erschienen am 14.02.2018

Frankenberg. Ein seltenes Phänomen am Himmel konnte Gertraude Hentschel aus Frankenberg beobachten. In der Nacht zum 27. Januar gegen 0.30 Uhr war ihr ein seltsames Leuchten aufgefallen. "Der ganze Himmel bis zum Horizont war gelblich." Ein Gespräch mit der Nachbarin ergab, auch sie hatte in der Nacht grüne und rote Farben am Himmel entdeckt. Alles nur Einbildung?

"Keineswegs", sagt Gangolf Frost von der Sternwarte Hartha. Er vermutet, dass es sich dabei um Polarlichter gehandelt hat. Sicher sei das aber nicht. Er selbst habe sie nicht beobachten können. Die Leuchterscheinungen entstehen, wenn elektrisch geladene Teilchen des Sonnenwinds auf Sauerstoff- und Stickstoffatome in der oberen Erdatmosphäre treffen und diese ionisieren. "Das ist bei uns in der Region eine sehr seltene Erscheinung und hängt immer davon ab, wie sich das Erdmagnetfeld verändert und wie stark der Sonnenwind ist", erklärt der Experte. Polarlichter, wie sie in Skandinavien häufig beobachtet werden können, würden in Deutschland meist nur im nördlichen Teil auftreten. "Aber sie sind auch schon in Italien, der Slowakei und im Tatra-Gebiet gesehen worden", sagt er.

Doch auch in Mittelsachsen hatte das Phänomen vor gar nicht allzu langer Zeit Hobbyfotografen auf den Plan gerufen. Polarlichter hatten Mitte März 2015 den Himmel über Sachsen zum Leuchten gebracht.

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 12.02.2018
Sven Hoppe
Bilder des Tages (12.02.2018)

Karneval in Italien, "Quak, quak", In vollen Zügen, Gut gekleidet, Zweite Goldmedaille, Rosenmontag am Rhein, Pyeongchang 2018 ... ... Galerie anschauen

 
  • 23.01.2018
Jens Uhlig
Polizeieinsatz in Crottendorf

Wegen eines per Haftbefehl Gesuchten hat es am Dienstag in Crottendorf einen Polizeieinsatz gegeben. ... Galerie anschauen

 
  • 19.01.2018
David Rötzschke
Abgehobene Dächer, belockierte Straßen: Aufräumen nach "Friederike"

In Sachsen hat Orkantief "Friederike" zahlreiche Schäden hinterlassen. Bäume kippten um, Dächer wurden abgedeckt und zahlreiche Haushalte saßen im Dunkeln. ... Galerie anschauen

 
  • 18.01.2018
Soeren Stache
Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

Berlin (dpa) - Der Designer Damir Doma (36) hat im Berliner Club Berghain ein Debüt gefeiert: Dort stellte Doma erstmals in Deutschland seine Mailänder Mode vor. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Flöha
Mo

5 °C
Di

4 °C
Mi

3 °C
Do

0 °C
Fr

°C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Flöha und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Flöha

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Partystimmung auf Knopfdruck - bei MediMax.

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

Lokalredaktion Flöha: 
09557 Flöha, Gewerbekomplex "Am Anger", Augustusburger Straße 23
Telefon: 03726 5887-14341
Telefax: 0371 656-17434
Email: Red.Floeha@freiepresse.de

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
Neu
Nachrichten aus Flöha bei Facebook

Die "Freie Presse" Flöha ist nun auch auf Facebook mit einer eigenen Seite vertreten. Dort finden Sie Neuigkeiten aus der Stadt und Umgebung und sind somit stets auf dem Laufenden.

Zum Facebook-Auftritt

 
 
 
 
 
|||||
mmmmm