Von einem fast verlorenen Meisterbrief

Heute auf den Tag genau vor 50 Jahren erhielt der Maler und Lackierer Gerald Franke aus Flöha seinen Meisterbrief. Der Weg dorthin war in der DDR nicht leicht.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...