Freibergs wichtigste Baustelle

Das Herderhaus in Freiberg wird bis 2021 saniert und erweitert. Für mehr als 15 Millionen Euro entsteht nun ein Ensemble, das dem Domviertel sein altes Gesicht wiedergeben soll.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...