Nachfolge - Kammer berät zu Firmenübergabe

Freiberg.

Die Industrie- und Handwerkskammer (IHK) Chemnitz lädt am 21. Juni zu einem Nachfolgetag nach Freiberg. Von 9.30 bis 12 Uhr haben Teilnehmer im Freiberger Dom (Kreuzgang) die Möglichkeit, mit verschiedenen Beratern ihre Fragen zum Thema Unternehmensnachfolge zu besprechen, die ersten Schritte zur Übergabe für sich zu ordnen und sich mit anderen darüber auszutauschen. Außerdem gibt es eine Führung an der großen Silbermannorgel mit Domkantor Albrecht Koch. (röpf)

Weitere Informationen bei Susanne Schwanitz, Telefon 03731 79865-5402, E-Mail: susanne.schwanitz@chemnitz.ihk.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...