Windkraftgegner üben den Schulterschluss

Die Grüne Liga und der Landschaftsschutzverband arbeiten in Sachsen enger zusammen. Regenerative Energien sind aber nicht generell tabu - das zeigt sich auch privat bei den Chefs der Initiativen.

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 0
    4
    MoritzvonMax
    30.01.2015

    Klingt ja reichlich verträumt. Ist aber nicht wirklich ehrlich wie die energiefressende Bekleidung auf dem Bild schon zeigt. Übrigens gemäß dem "Red Flag Act" musste annodazumal in England vor jedem Auto ein Fußgänger mit roter Flagge herlaufen! Wäre das nicht auch etwas für Holzhau oder Gahlenz?!



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...