Wo schlagen Blitz und Donner diesmal zu?

Die Gewitterneigung steigt wieder. Sören Klippstein vom Freiberger Wetter spricht von einer Sumpfwetterlage: Unwetter ziehen kaum vom Fleck. Die Folgen können höchst unterschiedlich sein - und für manche Orte drastisch.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...