Feuerwehr Kriebethal soll neues Auto erhalten

Kriebstein - Die aktiven Mitglieder der Kriebsteiner Ortswehren sollen neue Einsatzkleidung bekommen. Die Gemeinde plant zudem den Kauf eines Einsatzleitwagens für die Ortsfeuerwehr Kriebethal. Über diese Vorhaben soll der Rat in seiner nächsten Sitzung am kommenden Montag beraten. Auf der Tagesordnung stehen zudem Beschlüsse über Zuschüsse für den Ehrenberger Verein "Centro Arte Monte Onore" sowie für den Verein "Mittelsächsischen Kultursommer" (Miskus). Zu den Themen der Ratssitzung gehören außerdem der Breitbandausbau im Ortsteil Höfchen und der Fußwegbau Obere Dorfstraße im Ortsteil Grünlichtenberg. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...