Werbung/Ads
Menü

Themen:

Probeliegen auf dem neuen Röntgentisch in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis im Krankenhaus Mittweida: Dr. med. Chris König (r.) und Mitarbeiterin Silvia Herrmann (l.) am neuen Flachdetektor-Röntgengerät.

Foto: Ines Schreiber/LMK

Neues Röntgengerät senkt Strahlendosis

erschienen am 19.06.2017

Mittweida. Die Radiologische Gemeinschaftspraxis im Mittweidaer Krankenhaus investiert in moderne Röntgentechnologie, mit der der Strahlenschutz für Patienten verbessert wird. So wurde ein neues Röntgengerät angeschafft, bei dem eine dosissparende Detektortechnologie zur Bildaufnahme eingesetzt wird. Die von den niedergelassenen Radiologen Dr. Chris König, Ingolf Genz, Sascha Nikolov und Michael Geyer betriebene Gemeinschaftspraxis mit Standorten in Mittweida, Rochlitz, Olbernhau und Zschopau, investiere rund 270.000 Euro in die neue Röntgentechnik am Standort Mittweida.

Zu den Vorteilen des neuen Geräts zähle neben dem verbesserten Strahlenschutz, dass damit nun Röntgenaufnahmen von größeren Körperregionen angefertigt werden können, wie Ganzwirbelsäulenaufnahmen oder Ganzbeinaufnahmen. Investiert wurde zudem in ein mobiles Röntgengerät, das über die gleiche, moderne Detektortechnik verfüge. Damit können Patienten auf der Station untersucht und das digital gespeicherte Röntgenbild über das Wlan-Funknetz ins Computer-System der Praxis übertragen werden. Interne Abläufe könnten so optimiert werden. "Primäres Ziel ist aber die Dosisreduktion der Röntgenstrahlung während der Untersuchung," erklärte König. (jl)

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Mittweida
So

24 °C
Mo

22 °C
Di

26 °C
Mi

28 °C
Do

20 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Mittweida und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Mittweida

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

Grüne Woche bei MediMax!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09648 Mittweida
Rochlitzer Straße 64
Telefon: 03727 983-0
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm