Werbung/Ads
Menü

Themen:

 
Vorhaben - Stadt bringt Ausbau auf den Weg  

Frankenberg. Im Frühjahr kommenden Jahres soll der Ausbau des Auenweges in Frankenberg beginnen. Der Technische Ausschuss des Stadrates hat zur jüngsten ... weiterlesen

 
  
Ortschaftsrat - Informationen zum Baugeschehen  

Mühlbach/Hausdorf. In den Frankenberger Ortsteilen Mühlbach und Hausdorf wird vor allem im Zusammenhang mit der Vorbereitung auf die Landesgartenschau viel ... weiterlesen

 
  
Fördermittel für private Bauherren  

Frankenberg. Knapp 17.000 Euro an Fördermittel erhalten jetzt private Bauherren in Frankenberg. Einem entsprechendem Beschluss stimmten die Mitglieder ... weiterlesen

 
 
  
Für die Autofahrer wird esab Ende des Jahres einfacher  

Frankenberg. Fast alle derzeit laufenden städtischen Straßenbauarbeiten in Frankenberg sollen vor dem Winter fertig werden. Doch 2018 stehen die nächsten Straßen auf dem Plan. weiterlesen

 
  
Problem-Pflanzen breiten sich aus  
Andreas Seidel

Mittweida. Springkraut, Staudenknöterich oder Riesen-Bärenklau stammen nicht aus der Region, verbreiten sich aber rasant und bedrängen heimische Arten. Die Kommunen sind mit der Bekämpfung überfordert. weiterlesen

 
 
  
Warum eine Baustelle glücklich macht  
Falk Bernhardt

Frankenberg. Die Landesgartenschau in Frankenberg öffnet erst im April 2019 ihre Tore. Das Interesse der Bürger ist aber schon jetzt groß, wie sich am Samstag zeigte. weiterlesen

 
  
Kekse werben für die Landesgartenschau  
Falk Bernhardt

Frankenberg. Blühende Beete und Erlebnisräume für die gesamte Familie sollen möglichst viele Gäste 2019 nach Frankenberg locken. Doch wie vermarktet man so ein großes Event? weiterlesen

 
 
  
Frankenberg: Werbung für Landesgartenschau startet 
Falk Bernhardt

Frankenberg. Etwa 340.000 Euro stehen laut Jochen Heinz, Geschäftsführer der Landesgartenschau gGmbH, für die Werbung zum Großevent 2019 in Frankenberg ... weiterlesen

 
  
Landesgartenschau - Tag der offenen Baustelle geplant  

Frankenberg. Die Landesgartenschaugesellschaft Frankenberg will bei einem Tag der offenen Baustelle am 7. Oktober über Arbeiten im Areal "Paradiesgärten ... weiterlesen

 
 
  
2018 beginnt die heiße Bauphase  
Ariane Bühner

Frankenberg. Die ersten Veränderungen auf den Arealen der Frankenberger Landesgartenschau sind schon zu sehen. Im nächsten Jahr geht es dann richtig zur Sache. weiterlesen

 
  
Das Mühlbachtal gibt seine Schätze preis  
Tino Hofmann

Frankenberg. Im künftigen Areal der Landesgartenschau sind alte Holzleitungen gefunden worden, die von den Anfängen der Wasserversorgung in Frankenberg zeugen. Es dürften nicht die letzten Funde sein. weiterlesen

 
 
  
IHK bestärkt Kritik aus Mittweida  

Mittweida/Chemnitz. Das hiesige Natursteinwerk-Chef pocht darauf, dass bei öffentlichen Aufträgen regionale Produkte den Vorzug vor internationaler Konkurrenz erhalten sollten. Damit steht er nicht allein. weiterlesen

 
  
Stadträte streiten über Kosten für das neue Erlebnismuseum  
Grafik: Scheidt Kasprusch

Frankenberg. Allein die Stimmenmehrheit der CDU hat dem Frankenberger Bürgermeister den Beschluss zur Finanzierung gesichert. Ein Risiko bleibt. weiterlesen

 
 
  
Landesgartenschau - Tag der offenen Baustelle  

Frankenberg. Die Frankenberger Landesgartenschau-Gesellschaft veranstaltet am 7. Oktober einen Tag der offenen Baustelle. Wie die Stadtverwaltung informiert, können ... weiterlesen

 
  
Kann sich Frankenberg die "Zeit-Werk-Stadt" leisten?  
Falk Bernhardt

Frankenberg. Der Stadtrat muss morgen über die Finanzierung des neuen Erlebnismuseums entscheiden. Linke und Freie Wähler warnen vor steigenden Kosten. weiterlesen

 
 
  
WLAN: Heiße und weiße Flecken  
Martin Schutt

Freiberg/Hainichen. Öffentliche Zugänge zum Internet können Handel und Tourismus fördern. Wie gehen Mittelsachsens Kommunen damit um? weiterlesen

 
  
Hiesiger Stein hat's schwer zur Schau  
Jan Leißner

Mittweida/Frankenberg. Bordsteine aus China, Pflaster aus Polen - bei Bauarbeiten in Vorbereitung der Landesgartenschau in Frankenberg schienen anfangs Lieferanten der Region chancenlos. Doch die Kritik aus Mittweida wurde erhört. weiterlesen

 
 
  
Der Time-Cube  
Falk Bernhardt

Frankenberg. Frankenberg plant ein Museum zum Mitmachen. Das soll gut 10 Millionen Euro kosten und jährlich 37.000 Besucher anlocken. Einen Vorgeschmack gibt es zur Landesgartenschau. weiterlesen

 
  
Gestaltung - Für Kreisel-Mitte Ideen gefragt  

Frankenberg. Die Stadtverwaltung Frankenberg will Vorschläge für die Gestaltung der Mitte des Kreisverkehrs an der Bundesstraße 169 (Äußere Chemnitzer Straße) sammeln. ... weiterlesen

 
 
  
Nicht jedes Denkmal bleibt für immer  
Falk Bernhardt

Freiberg/Frankenberg. Im Landkreis wurden seit 2013 etwa 30 historische Bauten abgerissen. In der Region betraf das jüngst auch eine Industriebrache. weiterlesen

 
  
Positives Fazit nach der längsten Saison  
Falk Bernhardt

Hainichen. An 17 Wochenenden hat der Kultursommer in Mittelsachsen 90.000 Gäste gezählt - deutlich weniger, als im Vorjahr. Es gibt dafür aber auch Gründe. weiterlesen

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Mittweida
Mo

10 °C
Di

14 °C
Mi

19 °C
Do

18 °C
Fr

13 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote für Mittweida und Umgebung

Finden Sie Ihre Wohnung in der Region Mittweida

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Online Beilagen

MediMax im Olipark - Wegen Umbau reduziert!

Unsere aktuellen Angebote - auf einen Klick...

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

09648 Mittweida
Rochlitzer Straße 64
Telefon: 03727 983-0
Öffnungszeiten:
Mo/Di/Do 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:30 Uhr
Mi/Fr: 9:00-13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm