Breitbandausbau-Programm: Rochlitz macht Schluss

Obwohl die Stadt die Zusage für 1,57 Millionen Euro Fördergeld hat, haben die Stadträte sich dagegen entschieden, für 99 Anschlüsse schnelles Internet bereitstellen zu lassen. Der OB warnt vor einem unkalkulierbaren Risiko beim Bau.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...