Gefahr: Kreis nimmt Brachen ins Visier

Mittelsachsen standen 2017 rund 800.000 Euro für Notsicherungen zur Verfügung - eine halbe Million Euro mehr als geplant. Doch das Geld reicht noch immer nicht.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...