Penig: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall

Penig. Bei einem Unfall auf der A72 nahe Penig ist in der Nacht zum Freitag ein 41-jähriger Lkw-Fahrer gestorben. Der Sattelzug war zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Penig nach links von der Richtungsfahrbahn Hof abgekommen und gegen die Mittelleitplanke geprallt. Der Fahrer hatte offenbar gesundheitliche Probleme und starb noch an der Unfallstelle. Die Fahrbahn in Richtung Hof war für ungefähr zwei Stunden voll gesperrt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...