Rochlitzer wollen Tourismus mit Muldental-Express stärken

Eine Motordraisine verkehrt längst nach Wechselburg. Aber auch eine Fahrt in die Gegenrichtung hat, wie hiesige Bahnfreunde finden, Charme. Allein, es fehlt das Geld, um das Projekt voranzutreiben.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...