Werbung/Ads
Menü

Nachrichten aus Arnsdorf

 
  • 30.05.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hoesel
Rasenmähen für einen neuen Wald  

Arnsdorf. Unter Regie einer Stiftung entsteht bei Arnsdorf ein Biotop. Wer möchte, kann eine Baumpatenschaft für vergleichbare Projekte übernehmen. weiterlesen

 
 
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Radlerfrühling - Stadt Penig mit drei Stempelstellen dabei  

Penig/Arnsdorf. Mit drei Stempelstellen beteiligt sich die Stadt Penig wieder am Radlerfrühling, der morgen zum 19. Mal im Muldental stattfindet. Laut ... weiterlesen

 
 
  • 22.03.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hoesel
Furchen für 5000 Bäume - bei Arnsdorf entsteht neuer Wald  

Arnsdorf. Spendengeld und eine ferngesteuerte Maschine machen es möglich: In der Nähe des Peniger Ortsteils wird Weideland in ein Biotop verwandelt. Das soll gut geschützt werden. weiterlesen

 
 
  • 01.03.2018
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Einwohnerversammlung - Informationen zum Stadtgeschehen  

Arnsdorf. Informationen zu aktuellen und geplanten Projekten, die den Peniger Ortsteil betreffen, bekommen die Arnsdorfer morgen Abend bei einer ... weiterlesen

 
 
  • 16.12.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Andrea Funke
Generationen drehen ihre Runden  

Arnsdorf. Advent, Advent: Basteln, backen, beisammen sein - im Dezember wird es gemütlich. Die "Freie Presse" stellt vorweihnachtliche Traditionen vor. Heute: Modelleisenbahnen. weiterlesen

 
 
  • 24.07.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hoesel
Girls-Club bringt Freude mit  

Arnsdorf. Die Mädels haben mit ihrer Waffelbäckerei das Sommerfest in Arnsdorf bereichert - und hatten selbst viel Spaß dabei. weiterlesen

 
 
  • 12.07.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Feuerwehr - Arnsdorfer laden zum Sommerfest  

Arnsdorf. Der Feuerwehrverein Arnsdorf/Amerika lädt am Samstag, 22. Juli, zum Arnsdorfer Sommerfest ein. Das teilte René Lautrich, stellvertretender Vorsitzender ... weiterlesen

 
 
  • 22.06.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Autobahnzubringer - Untersuchungen verzögern Ausbau  

Arnsdorf. Auf den Ausbau der Kirschallee in Arnsdorf werden die Peniger laut Bürgermeister Thomas Eulenberger (CDU) noch weitere Jahre warten müssen. Zur jüngsten ... weiterlesen

 
 
  • 13.04.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Ostereier im Miniaturformat  

Arnsdorf. Auf dem Geflügelhof in Arnsdorf gibt es auch Wachteln. Und die Hühnereier in der Packung sind ohne Nachhilfe farbig. weiterlesen

 
 
  • 04.04.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Pflanzaktion - Eichenwald erhält zu Ostern Zuwachs  

Arnsdorf. Der kleine Wald aus gut 1300 Eichen, der am Samstag auf einer Wiese westlich von Arnsdorf gepflanzt worden war, wird in den nächsten Tagen durch Bergahorne, ... weiterlesen

 
 
  • 03.04.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Andrea Funke
Umweltschützer pflanzen 1000 Bäume  

Arnsdorf. Trotz zahlreicher Helfer haben die Initiatoren ihr Ziel von 2500 Stück nicht halten können. Daher läuft in den nächsten Tagen die Aktion in Arnsdorf weiter. weiterlesen

 
 
  • 30.03.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Netzausbau - 9000 Stromkunden bleiben im Dunkeln  

Arnsdorf/Lunzenau. Das Energieunternehmen Mitnetz rüstet sein Stromnetz auf. Dies geht für Kunden im Muldental nicht reibungslos. Etwa 9000 Haushalte in den Orten Arnsdorf, ... weiterlesen

 
 
  • 29.03.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Tausende junge Bäume für Arnsdorf  

Arnsdorf. 2500 Bäume für das kaum 250 Einwohner zählende Arnsdorf: Auf Initiative des Vereins "Klimaschutz Sachsen" und in Kooperation mit der Stiftung "Wald für ... weiterlesen

 
 
  • 06.03.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Tausende Bäume werden in Arnsdorf gepflanzt  

Arnsdorf. Klimaschützer wollen die großangelegte Aktion am 1. April auf einer Wiese durchführen weiterlesen

 
 
  • 18.02.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Gedenken - Arnsdorf feiert Bilz-Jubiläum  

Arnsdorf. Das rund 250 Einwohner zählende Arnsdorf feiert dieses Jahr seinen größten Sohn: Friedrich Eduard Bilz, der 1842 geboren wurde und 1922 verstarb. Anlässlich ... weiterlesen

 
 
  • 17.02.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Eigenheime - Letztes Grundstück hinterm Depot weg  

Arnsdorf. Das letzte freie Grundstück des Eigenheimstandortes "Hinterm Feuerwehrdepot" in Arnsdorf ist verkauft. Nun gaben auch die Peniger Stadträte für den Neubau ... weiterlesen

 
 
  • 13.01.2017
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Mario Hösel
Klimaschützer pflanzen tausende Bäume  

Arnsdorf. Der Verein "Klimaschutz Sachsen" kämpft gegen die Folgen des Klimawandels an. Daher soll im April in Arnsdorf ein Wäldchen entstehen. Für dessen Mitstreiter kann dies aber nur ein Anfang sein. weiterlesen

 
 
  • 08.12.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
Strassenbau - Arnsdorfer Rat will Autobahnzubringer  

Arnsdorf. Das Großprojekt eines Autobahnzubringers von Lunzenau bis zur Anschlussstelle Penig ist Thema bei der heutigen Sitzung des Ortschaftsrates. "Wir sind ... weiterlesen

 
 
  • 30.09.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
PF
Verdreckt, aber munter: Knispel ist wieder da 

Chursdorf/Arnsdorf. Fix und fertig, schmutzig aber lebendig: Die vermisste Chursdorfer Schildkröte Knispel ist nach einem Tag wieder aufgetaucht. Seine Besitzer fanden die ... weiterlesen

 
 
  • 30.09.2016
  • freiepresse.de
  • Rochlitz
PF
Schildkröte brennt durch - Besitzer setzen Kopfgeld aus 

Chursdorf/Arnsdorf. Knispel ist weg. Das kleine und faule Reptil hat den Zaun um seinen Gartenteich in Chursdorf locker passiert. Solche Fälle gibt es immer wieder und führen in den Orten zu groß angelegten Suchaktionen. weiterlesen

 
 
 

 
 
 
Wetteraussichten für Penig
Fr

14 °C
Sa

12 °C
So

16 °C
Mo

18 °C
Di

21 °C
Steckbrief: Penig
Fläche: 63,32 km²

Einwohner: rund 9200

Bevölkerungsdichte: 146 Einwohner pro km²

Höhenlage: 208 m über NHN

Ersterwähnung: 1301

Wirtschaft: In Penig ist die Siemens Industriegetriebe GmbH ansässig, dort werden Standardgetriebe für den Maschinenbau und Bahngetriebe hergestellt. Außerdem gibt es in Penig eine Brauerei. In der Peniger Papiermühle produziert heute die Technocell Dekor GmbH & Co. KG. Deutschlands größter Hersteller von emaillierten Ofenrohren, die Muldenthaler Emaillierwerk GmbH, stellt eine breite Palette von Abgasrohren und Zubehör her.

Freizeitangebote:

mehr über Penig
Traueranzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm