Werbung/Ads
Menü

Chemnitz: Opel kollidiert mit Skoda nach Wendemanöver

erschienen am 20.03.2017

Chemnitz. Beim Wenden ist ein 55-jähriger Opelfahrer am Montagmorgen im Chemnitzer Stadtteil Reichenbrand mit einem entgegenkommenden Skoda kollidiert. Nach Polizeiangaben wurde die 29-jährige Skoda-Fahrerin leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich an der Neefestraße. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.

 

 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Lesen Sie auch:
 
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

 
 
 
 
 
Wetteraussichten für Chemnitz
Do

19 °C
Fr

21 °C
Sa

20 °C
So

20 °C
Mo

°C
 
 
am meisten ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken & Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm