Crimmitschau: Lkw-Fahrer mit 2,22 Promille unterwegs

Crimmitschau. Ein polnischer Pkw ist am Donnerstagabend in der Crimmitschauer Jahnstraße zu einer Verkehrskontrolle angehalten worden. Beim Öffnen der Fahrertür schlug den Beamten eine starke Alkoholfahne entgegen. Mit dem 44-jährigen Fahrer wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. 2,22 Promille zeigte das Messgerät an. Dei Beamten beschlagnahmten den Führerschein.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...